Leiterin der Geschäftsstelle

Kirsten Kindermann ist seit Januar 2022 bei der Artenschutzmanagement gGmbH tätig und steht für Sie als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Die Biologin war nach ihrer Promotion im Bereich chemische Kommunikation bei Kuckuckshummeln als Geschäftsführerin einer der Landschaftserhaltungsverbände in Baden Württemberg tätig. Mit den dort gesammelten Erfahrungen im Flächen- und Projektmanagement und der Landschaftspflege möchte sie nun die Ziele der Artenschutzmanagement gGmbH weiter voranbringen.

Geschäftsführender Gesellschafter

Jürgen Trautner befasst sich seit über 30 Jahren beruflich insbesondere mit Fragen des Artenschutzes und Gebietsschutzes sowie der biologischen Vielfalt. Räumlicher Arbeitsschwerpunkt ist Baden-Württemberg, er ist jedoch auch in anderen Ländern tätig, unter anderem regelmäßig in Österreich als nicht-amtlicher Sachverständiger für Behörden. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften verfasst und ist Autor sowie Herausgeber einer Reihe an Büchern. Sein Buch „Artenschutz“ ist Anfang April 2020 im Verlag Eugen Ulmer in Stuttgart erschienen. Im Zentrum steht die Frage: Wie ist Artenschutz zu konzipieren, um in der Planungs- und Naturschutzpraxis nachhaltige Erfolge für die Artenvielfalt zu erzielen?

Eine enge fachliche Kooperation besteht mit der Arbeitsgruppe für Tierökologie und Planung GmbH (s. tieroekologie.de). Dortige MitarbeiterInnen sind derzeit ehrenamtlich auch für die gGmbH tätig. Dies gilt auch für den Schriftleiter unserer Zeitschrift, Florian Straub.